Zeltplätze an der polnischen Ostseeküste zwischen Swinemünde und Kolberg

Miedzyzdroje:
+ Bahnanschluss direkt von Stettin
– voller Ort, voller Strand → Campingplätze nicht direkt begutachtet

Agroturistyk Kolczewo:
+ schöner ruhiger Platz im Wald und am See
– mindestens 2 km an Schnellstraße zum Meer
– mit öffentlichen Verkehrsmitteln schlecht zu erreichen → Taxi

Camping Tram Swietousc:
+ direkt hinter der Düne gelegen
+ viele Verpflegungsmöglichkeiten direkt auf dem Platz + relativ leerer Strand, da kein Ort in direkter Nähe
+/- viel Trubel, Kinderdisko usw.
+/- mit Bus von Miedzyzdroje erreichbar
– relativ voll

Niechorze ul. Klifowa 18:
+ außerhalb vom Ort → sehr ruhig und ziemlich leerer Strand – mind. 1 km zu nächsten Versorgungsmöglichkeiten
– mit öffentlichen Verkehrsmitteln schlecht erreichbar

Niechorze Pomona:
+ am Ortrand gelegen → relativ leerer Strand
+ alle Versorgungsmöglichkieten und vielfältige Bespaßigungen in der Nähe

mit Bussen von Stettin oder Trzebiatow erreichbar

Pogorzelica: 3 Campingplätze
+ alle direkt hinter der Düne gelegen
+ alle am Ortrand → relativ leerer Strand und Versorgungsmöglichkeiten in der Nähe – schlecht mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen (Taxi von Trzebiatow)
– Camp Cora sehr hügelig und dirket an ‘ner kleinen Straße, die nachts nervt
– Der Campingplatz am Ostende sehr voll

Mrzezyno: 2 Campingplätze
+ kleiner Ort, Strand nicht begutachtet
– Campingplatz am Hafen doof gelegen und kaum Schatten
anderer Campingplatz relativ weit weg vom Strand (<1km), dafür schön im Wald gelegen und leer – schlecht mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar

Dzwirzyna Biala Mewa:
+ großer Platz, viel frei, einige Schattenplätze + gute Versorgung direkt auf’m Platz
+ 200 m zum Meer
— Steinstrand
gut mit Bus von kolberg erreichbar

Kolberg Baltyk:
+ super mit Zug erreichbar
+ ca 500 m zum Strand
– voll und voller Wohnmobile – Strand brechend voll

 

Anreise:

Den neuesten Sunny Cars Mietwagen Gutschein jetzt bei Urlaubsman.de einlösen

Mietwagen Gutschein einlösen